Isabel

weiblich

Fundtier/Freigang

Geboren ?

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 02.09.2017
________________________

Isabel kam gemeinsam mit ihrer Tochter Paula zu uns und hatte bis dahin zwar in der Nähe von Menschen gewohnt, aber vermutlich noch nie ein richtiges Zuhause gehabt. Sie ist daher aktuell verängstigt und nimmt eher Reißaus.

Sie braucht dringend ein liebevolles, ruhiges Zuhause, wo sie so genommen wird, wie sie ist und keine zu hohen Erwartungen an sie gestellt werden. Isabel ist vermutlich noch jung und hat sich bereits in der Zeit im Tierheim gut entwickelt, in einem geregelten, für sie überschaubaren Umfeld wird sie sicher nach und nach immer mehr Vertrauen aufbauen können.

Isabel kann mit anderen Katzen zusammenleben, sucht aber nicht ihre Nähe. Wichtig ist ihr aber, dass sie sich zukünftig geborgen fühlt und nicht be- oder verdrängt wird.

Isabel kann noch viel lernen und durch positive Erfahrungen im neuen Zuhause sicher Vertrauen zu Menschen fassen. Wir wünschen ihr, dass sie in aller Ruhe ankommen darf und Schritt für Schritt Teil ihrer Familie sei kann.

Aktuell (Stand: 25.04.2018) lebt Isabel übergangsweise zur näheren Gewöhnung an das Zusammenleben mit Menschen nicht im Tierheim sondern privat zur Pflege. Wir freuen uns aber natürlich trotzdem über Interessenten, die sich telefonisch oder per Email bei uns melden können!

________________________
(Stand 27.04.2018)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht