Joker

männlich

Jack Russell Terrier/Dackel-Mix, 26cm

Geboren 2014

Abgabetier

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 05.01.2018
________________________

Der kleine Joker ist ein zwiegespaltener Hund: Auf der einen Seite möchte er seinen Menschen unbedingt gefallen und immer bei ihnen sein. Wenn er aber Unsicherheiten beim Menschen spürt, übernimmt er kurzerhand die Führung und steigert sich bisweilen in eine Hysterie, wenn es darum geht „seine“ Sachen zu verteidigen.

Dabei ist Joker ein wirklich sportlicher, aufgeschlossener Kerl, der engen Kontakt sucht und viel unternehmen möchte, aber leider oft von seinen Menschen alleine gelassen wurde und sich dadurch in allen Situationen selbst helfen musste – leider recht typisch für Jack Russell-Terrier. Joker muss lernen, dass gemeinsame Arbeit Spaß macht, und dass es für ihn nur gut ist, die Kontrolle abgeben zu können und seinem Menschen voll und ganz zu vertrauen.

Er beherrscht Grundkommandos und kann auch ein paar kleine Tricks. In seinem bisherigen Zuhause war Joker stubenrein und könnte auch alleine zuhause bleiben. Kinder und Katzen sollte es in seinem zukünftigen, direkten Umfeld nicht geben.

Joker geht für sein Leben gerne spazieren und liebt Nasenspiele. Gerne verbringt er beim Spielen an der frischen Luft und am Wasser Zeit mit seinen Menschen, tollt durch die Wiese und genießt die Aufmerksamkeit.

Joker sucht ein Zuhause mit bestensfalls schon terriererfahrenen Besitzern, die konsequent an seinen Schwachpunkten arbeiten und seine Stärken fördern, damit er ein aktives, glückliches Leben als treuer Begleiter führen kann.

________________________
(Stand 15.08.2018)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht