Gigi

männlich

Abgabetier/Freigang

Geboren ?

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 02.11.2017
________________________

Gigi kam gemeinsam mit zwei weiteren Katzen zu uns nachdem der Besitzer des Hofes, auf dem sie lebten, verstarb. Seine beiden Mitbewohnerinnen wurden bereits vermittelt, aber Gigi warten noch.

Gigi zeigte sich anfangs sehr reserviert und schien mit Menschen vor der Zeit bei uns kaum engen, liebevollen Kontakt gehabt zu haben. Schritt für Schritt musste er lernen, Vertrauen zu fassen. Um ihm dabei zu helfen, wurde Gigi auf einer Pflegestelle untergebracht, wo er aktuell auch noch lebt. Er zeigt sich hier sehr zugänglich, verschmust und frech. In einem liebevollen, geduldigen Umfeld wird er sich bestimmt toll entwickeln, aber es sollten zu Beginn keine zu hohen Ansprüche an ihn gestellt werden.

Mit anderen Katzen zeigt Gigi sich gut verträglich, solange er nicht zu sehr bedrängt wird. Mit seiner Mitbewohnerin Isabel versteht er sich gut und könnte auch sehr gerne gemeinsam mit ihr ausziehen. Er kennt auch das Zusammenleben mit Hunden im Haus.

Gigi möchte nach Eingewöhnung möglichst wieder Freigang in sehr ländlicher Umgebung nutzen können. Bei genügend Platz und netter Katzengesellschaft würde ihm aber auch ein Balkon oder gesicherter Freisitz genügen.

Wir wünschen ihm ein Zuhause, wo er bei festen Bezugspersonen viel Liebe erfährt, sich in Ruhe eingewöhnen kann und viel Aufmerksamkeit bekommt.

Da Gigi aktuell auf einer Pflegestelle lebt, kann er im Tierheim nicht besucht werden. Wir freuen uns aber natürlich trotzdem über Interessenten, die sich telefonisch oder per Email bei uns melden können um einen Termin zum Kennenlernen auszumachen!

________________________
(Stand 16.08.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim zeigt. Durch ein verändertes Umfeld kann sich auch das Verhalten ändern.

Zurück zur Übersicht

Tags: ,