Arthos

männlich

Fundtier/Freigang

Geboren ca. 03/2018

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 03.11.2018
________________________

Arthos kam mit seinen Brüdern Porthos und Aramis zu uns. Die „drei Musketiere“ waren ihrer Finderin als wilde Jungkatzen zugelaufen. Aramis und Porthos haben bereits ein gemeinsames Zuhause gefunden, jetzt wartet Arthos noch auch das große Glück!

Arthos war von Anfang an der schüchternste der drei Brüder. Er hält sich aktuell noch im Hintergrund, ist aber neugierig und wartet auf Menschen, die ihm ein liebevolles Umfeld und viel Geduld schenken.

Für Arthos wünschen wir uns ein Zuhause als Zweitkater in passender Gesellschaft, gerne bei einem netten, etwas älteren Kater, der in „an der Pfote“ nimmt und ihm zeigt, dass er nicht so viel Angst zu haben braucht. Er könnte aber auch gerne mit einer Jungkatze aus seinem Zimmer ausziehen – er liebt es, mit anderen zu kuscheln! Arthos wird nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Arthos würde sich freuen, nach ausreichend Eingewöhnung wieder Freigang in ruhiger, ländlicher Umgebung zu bekommen. Alternativ kann er auch in Wohnungshaltung mit viel Platz und einem gut gesicherten Balkon ziehen.

Wir hoffen, dass er liebevolle Menschen findet, die ihm die Zeit und Gesellschaft geben, die er braucht!

→ Ausführliche Informationen zur Vermittlung junger Katzen finden Sie hier.

________________________
(Stand 07.01.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht