Tobi

männlich

Fundtier/Freigang

Geboren ca. 2016

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 15.02.2019

________________________

Tobi war als verwahrloster Streuner längere Zeit in Rauschenberg unterwegs bevor er zu uns ins Tierheim gebracht wurde.

Er verhält sich Menschen, besonders fremden Menschen, gegenüber noch recht verschüchtert. Vermutlich hatte er bisher kaum Möglichkeiten, glücklich mit Menschen zusammenzuleben. Jetzt hat die Chance, dies nachzuholen. Mit etwas Zeit und Geduld wird er sicher schnell Vertrauen gewinnen.

Tobi versteht sich gut mit anderen Katzen und hat bei uns sofort die Nähe des Katers Hagrid gesucht, der ihm zeigt, wie schön das Schmusen mit Menschen sein kann. Er kann gerne mit ihm in ein neues Zuhause ziehen oder zu einem anderen, netten Kumpel ziehen, der ihm hilft, sich im neuen Leben zu orientieren.

Nach ausreichend Eingewöhnung möchte Tobi wieder Freigang in ruhiger, katzengerechter Umgebung genießen können, bestenfalls in ländlichem Raum.

Wir drücken dem hübschen Rotfellchen die Daumen, dass er bald liebe Menschen findet, die ihm diese großartige Chance geben.

________________________
(Stand 21.03.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht