Hazel & Holly

2x weiblich

Fundtiere/Freigang

Geboren Anfang 2018

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 27.02.2019

________________________

Hazel und Holly lebten bisher als junge Streunerkatzen auf einem Hof und wurden von Tierfreunden versorgt und zu uns ins Tierheim gebracht.

Die beiden jungen Katzen sind neugierig aber leider noch sehr schreckhaft. Sie beobachten Besucher ganz genau und kommen sobald es Futter gibt auch schnell angelaufen, wobei Hazel sich sogar vorsichtig streicheln lässt, aber zu viel Trubel gehen sie aus dem Weg. Sie suchen dringend ein Zuhause, in dem sie in aller Ruhe ankommen und Vertrauen zu Menschen fassen dürfen.

Hazel und Holly möchten gerne zusammen ausziehen, da sie sich gegenseitig viel Sicherheit vermitteln. Ideal wäre es, wenn im neuen Zuhause bereits ein Kater vorhanden wäre, der sie „an der Pfote nimmt“, da besonders Holly sich stets einen großen, älteren Kumpel sucht, bei dem sie kuscheln kann und durch den sie immer mehr Vertrauen gewinnt.

Am Anfang werden beide Katzen viel Zeit und Ruhe zur Eingewöhnung brauchen. Wenn sie im neuen Umfeld heimisch geworden sind, möchten sie wieder Freigang, gerne in ländlicher Umgebung, genießen.

Wir drücken den beiden hübschen Mädels die Daumen, schnell ein liebevolles Zuhause finden zu können.

________________________
(Stand 16.08.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim zeigt. Durch ein verändertes Umfeld kann sich auch das Verhalten ändern.

Zurück zur Übersicht

Tags: , , ,