Caspar

männlich

Fundtier/Freigang

Geboren ca. Anfang 2018

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 10.05.2019

________________________

Der niedliche Caspar wurde in Marburg-Ronhausen gefunden, ob er dort „wohnte“ oder ob den unkastrierten, junger Kater die Wanderlust nach Ronhausen verschlagen hatte, konnte nicht geklärt werden; ein Besitzer war auch über eine Fundanzeige nicht ausfindig zu machen.

Caspar ist ein aufgeweckter junger Kerl, der Aufmerksamkeit genießt, aber auch zeigt, dass er eigenen starken Willen hat. Er begegnet Menschen aufgeschlossen und zutraulich, lässt sich gerne ausgiebig kraulen und würde sich bestimmt gut als Familienkater eignen.

Mit Artgenossen scheint Caspar leider nicht nur Positives zu verbinden und sucht daher nicht ihre Nähe. Er wünscht sich ein Zuhause als Einzelprinz mit Freigang. Vielleicht wird er dann in der Nachbarschaft Katzenfreundschaften suchen.

Caspar braucht Menschen, die ihm Liebe und Zuneigung schenken, ihn aber auch mal seine eigenen Wege gehen lassen. Ein Garten am Haus würde ihn sehr freuen.

________________________
(Stand 30.05.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht