Odessa

Reserviert!
weiblich

Rottweiler, 57cm
wesenstestpflichtig

Geboren 29.01.2018

Abgabetier

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 24.05.2019
_______________________

Odessa kam wie auch die Rottweiler Enzo und Dira aus Zwingerhaltung zu uns ins Tierheim.

Die junge, etwas moppelige Rottweilerdame zeigt sich bei uns neugierig, menschenbezogen und total verschmust. Typisch Junghund ist sie sehr verspielt und hat immer wieder auch ein wenig Quatsch im Kopf. Sie genießt Kuschelstunden über alles, möchte aber auch viel erleben und entdecken.

Da Odessa bisher nur Zwingerhaltung kennt, muss sie noch einiges lernen und reagiert auf neue Situationen anfangs mit Unsicherheiten, die sie aber bei klarer, sanfter Führung schnell ablegt, da sie sich umlenken lässt. Der Besuch einer guten Hundeschule wäre auf jeden Fall zu empfehlen!

Mit Rüden versteht Odessa sich gut und würde von einem netten, entspannten Kumpel, der gerne mit ihr über die Wiese tobt, sicher profitieren.

An der Leine muss mit Odessa noch geübt werden, Grundkommandos und Stubenreinheit müssen ebenfalls trainiert werden. Sie unternimmt gerne alles Mögliche mit ihren Menschen und ist junghundtypisch sehr begeisterungsfähig.

Odessa hat leider einen schweren, vermutlich angeborenen Herzfehler, gegen den sie Medikamente bekommen muss.

Wir suchen für Odessa ein eher ländliches Zuhause, in dem sie viel mit ihren Menschen draußen sein kann und mit und von ihnen viel lernen kann und viel Liebe erfährt.

Rassebedingt ist Odessa in Hessen wesenstestpflichtig. Vor Auszug muss sie den Wesenstest ablegen und bestehen, Halter müssen einen Sachkundenachweis für sie erbringen und vorlegen können.

________________________
(Stand 06.08.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim zeigt. Durch ein verändertes Umfeld kann sich auch das Verhalten ändern.

Zurück zur Übersicht

Tags: ,