Penny & Murphy

weiblich & männlich

Abgabetiere/eher Freigang

Geboren 2006

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 09.09.2019

________________________

Penny und Murphy wurden aufgrund einer Allergie bei uns abgegeben. Sie hatten zehn Jahre gemeinsam in ihrem Zuhause gelebt, wo sie mit etwa drei Jahren sehr verschüchtert aus seinem Tierschutzfall aufgenommen worden waren.

Ein wenig zurückhaltend und schreckhaft zeigen sich die beiden hübschen, älteren Katzen auch bei uns, aber gegen Streicheleinheiten und liebevollen Kontakt haben sie beide nichts einzuwenden. Die getigerte Penny beobachtet die Situation gerne von einem sicheren Fleck, lässt sich ein wenig kraulen und freut sich über kleine Leckerlies. Der schwarze Murphy ist nach der ersten Angst sehr verschmust und anhänglich, und lässt sich ebenfalls gerne mit Leckereien bestechen.

Wir suchen für Penny und Murphy ein gemeinsames Zuhause, da sie sich vermutlich schon ihr ganzes Leben kennen.

Murphy hat bisher als reiner Wohnungskater gelebt und ist nicht rausgegangen. Penny hat die letzten Monate nach einem Leben als Wohnungskatze auch Freigang genutzt. Es wäre ihnen zu wünschen, einen eigenen, sicheren Garten am Haus zu haben, aber nicht zwangsläufig nach draußen gehen zu müssen, wenn sie dies – wie Murphy – nicht möchten.

Dem liebevollen, schüchternen Katzen-Doppelpack ist es zu wünschen, einen gemütlichen Altersruhesitz mit viel guter Zuwendung und Pflege zu finden.

________________________
(Stand 12.09.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,