Ella

weiblich

Fundtier/Freigang

Geboren ca. 2017

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 29.08.2019
________________________

Die hübsche Ella kam gemeinsam mit ihren drei Kätzchen Elise, Elias und Eliot zu uns ins Tierheim, nachdem sie in Kirchhain als streunende Katzen aufgefallen waren.

Ella ist aktuell mit der Tierheimsituation noch etwas überfordert, zeigt sich aber zumindest neugierig und versteckt sich nicht komplett. Sie hat ganz eindeutig nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gesammelt und braucht Zeit, um Vertrauen zu fassen. In ruhigen Momenten lässt sie sich auch streicheln; wir hoffen nun, dass sie schnell merkt, wie schön das Zusammenleben mit Menschen sein kann und dadurch zu einer tollen Begleiterin wird.

Für ihre Kätzchen ist Ella das Größte und sie bietet ihnen immer einen Zufluchtsort und versorgt sie liebevoll. Auch mit anderen Katzen und Kätzchen scheint sie keine Probleme zu haben. Es wäre gut denkbar, dass sie mit ihrer Tochter ausziehen könnte, oder als Zweitkatze ein liebevolles Zuhause mit einem zutraulichen „Vorbild“ findet.

Wir nehmen gerne Bewerbungen für Ella und die Kleinen an, da sie aber aktuell noch sehr aneinander hängen und einander brauchen, visieren wir als frühesten Auszugstermin den 20. Oktober an.

________________________
(Stand 09.10.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim zeigt. Durch ein verändertes Umfeld kann sich auch das Verhalten ändern.

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,