Star, Luke, Leia, Han Solo, Chewbacca, Obi Wan, Yoda, Anakin & Padme

3x weiblich, 6x männlich

Fundtiere/Freigang oder Wohnungshaltung

Geboren 2017 & 08.07.2019

EKH

Kastriert [] ja / [x] nein

Im Tierheim seit 15.07.2019

________________________

Die zierliche Katzenmama Star wurde gemeinsam mit ihren neun (!) winzigen Babies aus einem Hühnerstall in Stadtallendorf, wo sie Zuflucht gefunden hatten, zu uns ins Tierheim gebracht. Eins der Kleinen schaffte es leider nicht, die acht anderen sind bei uns aufgewachsen und warten jetzt gemeinsam mit ihrer Mutter auf ein schönes Zuhause.

Während Star aktuell noch sehr vorsichtig gegenüber Menschen ist (sich aber mit leckerem Fresschen gerne bestechen lässt), sind ihre Kleinen neugierig, aufgeschlossen und handzahm. Einige, wie Luke, Han Solo und Leia, sind draufgängerischer, während zum Beispiel Yoda und Padme etwas zurückhaltender, aber nicht weniger verschmust sind. Sie sind als Familienkätzchen sehr gut geeignet, wünschen sich Aufmerksamkeit, Spielstunden und kuschelige Schlafplätze.

Wie alle unsere Jungkatzen werden die kleinen Star-Wars-Kätzchen nicht in Einzelhaltung vermittelt. Sie brauchen weiterhin den Kontakt zu den Artgenossen und sollten idealerweise als Doppelpacks in ihre neuen Familien ziehen, um immer einen passenden Gefährten zu haben. Verschiedene Kombinationen sind möglich, so passen z.B. Han Solo und Luke sehr gut zueinander, ebenso Padme und Anakin, Yoda und Obi Wan, und Leia und Chewbacca. Star kümmert sich sehr gut um ihre Kleinen, sucht aber eher einen Platz als Einzelkatze mit Freigang, oder bei einem netten, ruhigen Artgenossen, der ihr die Angst vor Menschen zusätzlich nimmt.

Die Kleinen können sowohl in Wohnungshaltung vermittelt werden, als auch an Freigang gewöhnt werden. Bis zum ersten Freigang müssen sie auf jeden Fall kastriert sein und sollten mindestens acht Monate alt sein (also circa März 2020).

Interessenten sollten sich bewusst machen, dass aus den süßen Kleinen zwangsläufig erwachsene Katzen werden, die ein hoffentlich langes Leben von 15 bis 20 Jahren vor sich haben. Die Entscheidung für kleine Kätzchen sollte somit immer langfristig und nicht aufgrund des unbestreitbaren Niedlichkeitsfaktors getroffen werden.

→ Ausführliche Informationen zur Vermittlung junger Katzen finden Sie hier.

________________________
(Stand 01.11.2019)

(v.o.n.u.: Star, Luke, Leia, Han Solo, Chewbacca, Obi Wan, Yoda, Anakin & Padme)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , , , , ,