Buddy

männlich

Mischling

Geboren 2011

Abgabetier

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 17.07.2020

________________________

Buddy wurde aus Überforderung abgegeben – er hat ein paar gesundheitliche Baustellen, wie immer wieder auftretende Unruhe, Futterunverträglichkeiten und auch Gelenkprobleme, die sein Frauchen sehr belasteten.

Der liebe, ältere Rüde ist ein gemütlicher, menschenbezogener und freundlicher Kumpeltyp, der es sehr genießt, einfach mit dabei sein zu können, sich zu entspannen und mit seinen Menschen zu schmusen. Er geht meist genügsam und ausgeglichen auf alle Situationen zu, ist ein Ruhepol mit Schmusefaktor und freut sich über Aufmerksamkeit.

Buddy kann stundenweise alleine bleiben, verhält sich im Haus ruhig, fährt gerne mit im Auto, ist stubenrein, geht sehr gut an der Leine und zeigt sich familiengeeignet, sollte dabei aber natürlich auch seine Ruheorte haben.

Mit anderen Hunden ist Buddy in der Regel gut verträglich, aber er braucht sie nicht unbedingt als Gesellschaft im eigenen Zuhause.

Buddy bekommt bestimmtes Futter, da er sonst aus Unverträglichkeit zu Magen-Darm-Problemen neigt, dies ist aber sehr gut in den Griff zu bekommen. Zuletzt zeigte er besonders im vergangenen Jahr immer wieder Anzeichen von nervöser Unruhe, die sich nicht auf einen konkreten Auslöser und eine gesundheitliche Ursache zurückführen ließen. Bei uns im Tierheim scheint er recht ausgeglichen zu sein und fällt nicht wegen Unruhe auf. Aufgrund von Arthrose sollte für Buddy im neuen Zuhause langfristig geplant werden, da ihm Treppen mit zunehmendem Alter mehr Probleme bereiten werden.

Wir wünschen dem sympathischen, netten Buddy ein schönes Zuhause, gerne mit einem eigenen Garten, mit Aufmerksamkeit, guter Pflege und viel Liebe!

________________________
(Stand 01.08.2020)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Zurück zur Übersicht

Tags: