Fundkater

gefunden 08.09.2020, seit dem 11.09. im Tierheim

in 35274 Kirchhain

Junger Kater, unkastriert, wurde am Abend des 08.09.2020 verletzt am Amäneburger Tor in 35274 Kirchhain gefunden, Schwanzabriss, wurde zunächst notfallmäßig in der Tierklinik Lemmer in Heskem versorgt, seit dem 11.09.2020 im Tierheim.
Kein Chip oder weitere Kennzeichnung.


Falls Sie Ihr Tier vermissen und die Beschreibung auf es zutreffen könnte, wenden Sie sich bitte an das Tierheim:

Telefon: 06421-4 67 92
Fax: 06421-95 31 37

E-Mail: tierheim(at)marburg.de

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Zurück zur Übersicht