Boss

VERMITTELT! November 2020

männlich

Rottweiler
zukünftig wesenstestpflichtig

Geboren 09/2019

Abgabetier

Kastriert [] ja / [x] nein

Im Tierheim seit 29.09.2020
_______________________

Boss kam zu uns ins Tierheim, nachdem er privat nicht mehr versorgt werden konnte.

Er ist ein freundlicher, neugieriger Junghund, der sich auf ein liebevolles Zuhause freut.
Boss ist ein Rohdiamant, sehr verschmust und anhänglich, etwas tollpatschig und mit einem guten Charakter, der nun ein sicheres Umfeld mit viel liebevoller Aufmerksamkeit benötigt um sich weiterhin gut zu entwickeln.
Als Familienhund ist er gut geeignet, wichtig ist uns, dass er aber auch klare Strukturen kennen und respektieren lernt und auf sie und auf seine Menschen vertrauen kann. Aktuell versucht er gerne noch, seinen Dickkopf durchzusetzen und benötigt daher gute Erziehung.

Boss zeigt sich aufgeschlossen gegenüber anderen Hunden. Mit Mädels ist er aktuell sehr pubertär, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

In der Vergangenheit hatte Boss ein rechtes unstetes Umfeld und konnte sich nicht immer auf seine Menschen verlassen. Wir wünschen ihm sehr, dass sich dies nun für immer ändert. Boss hat viel Potential, freut sich über gemeinsame Unternehmungen und sollte verantwortungsbewusst geführt werden. An der Leine zeigt er sich gut, wenn auch manchmal unkonzentriert und mit starkem Zug. Autofahren und Alleinebleiben sollten grundsätzlich kein Problem für ihn darstellen. Boss muss noch Grundgehorsam nachholen, zeigt sich aber gut zu motivieren.

Wir freuen uns darauf, Boss auf dem Weg in ein Zuhause zu begleiten, in dem ihm viel Zeit, gute Pflege, sanfte aber klare Erziehung sowie natürlich viel Liebe bekommt.

Rassebedingt ist Boss wesenstestpflichtig. Aktuell muss er den Test noch nicht ablegen, ab einem Alter von 15 Monaten ist er aber pflichtig – und seine Halter müssen einen Sachkundenachweis erbringen.

________________________
(Stand 19.10.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim zeigt. Durch ein verändertes Umfeld kann sich auch das Verhalten ändern.

Zurück zur Übersicht