Victor

männlich

Fundtier/Wohnungshaltung
FIV-positiv

Geboren ca. 2015

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 30.04.2021
________________________

Victor wurde aus Gladenbach-Rüchenbach zu uns ins Tierheim gebracht. Er hatte sich wochenlang unversorgt, streunend und humpelnd in der Nachbarschaft aufgehalten.

Er ist momentan noch dabei, sich an die Tierheimsituation zu gewöhnen und zeigt sich eher ängstlich. Victor hat vermutlich nicht unbedingt gute Erfahrungen mit Menschen gemacht und braucht daher Zeit um Vertrauen zu fassen. Wir suchen für ihn ein geduldiges Umfeld, das ihm Freiräume lässt und ihm Gelegenheit gibt, die schönen Seiten des Zusammenlebens mit Menschen kennenzulernen.

An seinem linken Vorderbein hat Victor arthrotische Veränderungen. Es kann sein, dass er langfristig auf eine Schmerzmedikation oder auch tierärztliche Weiterversorgung angewiesen sein wird.

Leider nicht untypisch für unkastrierte, streunende Kater, ist Victor positiv auf die Immunschwächeerkrankung FIV getestet worden.
FIV gehört zu der Familie der Retroviren. Es kann bei Katzen eine Krankheit auslösen, die dem menschlichen HIV ähnelt, daher wird FIV auch als „Katzen-AIDS“ bezeichnet. Durch das geschwächte Immunsystem kann es dazu kommen, dass die Katze ab einem bestimmten Punkt Infekte nicht mehr abwehren kann, dann kommt es unter Umständen vermehrt zu Schnupfenerkrankungen oder Zahnfleischentzündungen. FIV ist nicht auf Menschen oder andere Tierarten übertragbar, sondern nur unter Umständen z.B. durch muskeltiefen Biss auf andere Katzen (nicht durch Tröpfcheninfektion).
→ Mehr Infos zur Diagnose FIV gibt es hier!

Victor zeigt sich aktuell symptomfrei. Aufgrund der Diagnose sucht er ein Zuhause als reiner Wohnungskater mit Zugang zu einem gut gesicherten Balkon oder kleinen Freisitz.

Andere Katzen oder Kater scheinen für Victor kein großes Problem zu sein und er liegt immer wieder auch mit seinen FIV-Mitbewohnern zusammen. Für Victor wäre ein entspannter, souveräner und zutraulicher Erstkater oder eine soziale Katze als Gesellschaft perfekt, damit er sich gut an ihnen orientieren kann.

Es ist dem hübschen Charakterkater Victor sehr zu wünschen, einen Neustart in einem guten, neuen Zuhause mit lieben Menschen erleben zu dürfen und nach und nach zeigen zu können, was für ein toller Kerl in ihm steckt!

________________________
(Stand 26.05.2021)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,