Enid

weiblich

Fundtier/Freigang

Geboren ca. 2019

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 03.07.2021

________________________

Enid kam im Sommer mit Kater Timmy sowie ihrem Nachwuchs, den Kätzchen Julian, Dick, Anne und Georgina, genannt George, aus Niederklein zu uns, wo sie wild in der Nähe einer Hauptstraße gehaust hatten. Bis auf Enid sind alle vermittelt.

Enid scheint leider mit Menschen in der Vergangenheit nicht viel Positives erlebt zu haben. Sie ist sehr vorsichtig, teils scheu, zumindest schreckhaft. Sobald man ihr etwas Ruhe vermittelt und sie nicht bedrängt, entspannt sie sich aber recht zügig und wir sind uns sicher, dass sie in einem guten Zuhause mit festen Bezugspersonen und natürlich viel Geduld zutraulicher werden und mehr Nähe suchen wird.

Mit Artgenossen versteht Enid sich gut, besonders mit Katern. Sie sucht ein Zuhause als Zweitkatze bei einem souveränen, gerne schon etwas älteren Kater.

Nach ausreichend Eingewöhnung wünscht Enid sich Freigang in katzengerechter Umgebung.

Wir hoffen sehr, dass wir für die hübsche Katze, die bisher nicht viel Gutes mit Menschen erleben durfte, jetzt bald ein wunderbares, liebevolles Zuhause finden können!

________________________
Stand 08.01.2022)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,