Nestor

männlich

Fundtier/Freigang

Geboren ca. 2013

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 20.08.2021
________________________

Nestor kam nach einer Kastrationsaktion zu uns ins Tierheim.

Er ist ein etwas eigensinniger und misstrauischer Kater, der in seinem Leben vermutlich schon einiges durchlebt hat. Er zeigt sich fremden Menschen gegenüber ängstlich und wird Zeit brauchen, sich einzugewöhnen und Vertrauen aufzubauen. Da er aber mit leckerem Futter schnell zu bestechen ist und sich beim ruhigen Kennenlernen durchaus neugierig zeigt, glauben wir sicher, dass er sich in einem entspannten Zuhause schnell zutraulicher zeigen wird.

Nestor zeigt sich nach seinem Einzug im Katzenhaus sehr neugierig und entspannt mit seinen Mitbewohnern und würde sich freuen, zu einem netten Kumpelkater ziehen zu können.

Auf jeden Fall wünscht Nestor sich (nach ausreichend Eingewöhnung) wieder Freigang in katzengerechter Umgebung.

Wir würden uns freuen, wenn der liebenswerte Kater mit der aparten Zeichnung bald ein schönes Zuhause auf Lebenszeit finden dürfte!

________________________
(Stand 23.11.2021)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,