Benjo

männlich

Deutscher Schäferhund

Geboren 02/2020

Abgabetier

Kastriert [] ja / [x] nein

Im Tierheim seit 27.10.2021
________________________

Benjo kam auf Umwegen zu uns: Er war einige Monate zuvor von seinem Besitzer zur Einschätzung an die Polizei abgegeben worden, dort konnte er aber wegen kleiner Mängel im Skelett nicht eingesetzt werden. Zum Besitzer konnte Benjo nun auch nicht mehr zurück und so landete er bei uns im Tierheim.

Der große, junge Benjo ist ein wunderbarer Rohdiamant, der schnellstmöglich die richtigen Menschen sucht, bei denen er sein Potential voll ausschöpfen kann. Er ist freundlich und verschmust, aber auch temperamentvoll, ausgelassen und ein absolutes Energiebündel. Benjo weiß nicht ganz wohin mit seiner Kraft und Größe und benötigt daher gutes Training, abwechslungsreiche Beschäftigung und erfahrene Menschen.

Er eignet sich wunderbar für aktive Menschen, die Freude an der Arbeit mit dem Hund haben, sein Talent und seine Energie in die richtigen Bahnen lenken möchten und Spiel und Sport miteinander verbinden. Benjo saugt alles, was er an Input bekommt, auf wie ein Schwamm und freut sich unbändig darüber, etwas gemeinsam zu unternehmen.

Aktuell ist er noch schnell überfordert von vielen Außenreizen, muss noch viel lernen, lässt sich darauf aber auch sehr gut ein. Für Fans von Schäferhunden und ähnlichen Rassen ist Benjo ein Traum.

Leinenführung beherrschte Benjo, als er zu uns kam, noch gar keine, er lernt aber dazu. Bei unklarer und unsouveräner Führung und fehlender Orientierung durch den Menschen kommt es aber zu Leinenaggression. Hier ist ruhiges und konsequentes Training gefragt.

Benjo würde sich als Zweithund zu einer souveränen Hündin, die ihm auf Augenhöhe begegnet, gut eignen. Katzen sollten nicht im selben Haushalt sein.

Gesundheitlich ist Benjo unauffällig, die kleinen Mängel, die zu einem Ausschluss für den Polizeidienst führten, sind für die private Haltung glücklicherweise irrelevant.

Wir wünschen Benjo sehr, dass er nicht lange warten muss, bis er in einem passenden Zuhause einziehen darf, in dem er Liebe, Orientierung und gesunde Auslastung geschenkt bekommt und seine Menschen sehr glücklich machen kann.

________________________
(Stand 12.11.2021)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen Zuhause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,