Veronica, Valeria & Victoria

Veronica und Valeria sind reserviert!
3x weiblich

Fundtiere/eher Wohnungshaltung

Geboren ca. 2020/2021

EKH / Waldkatzen-Mix

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 09.03.2022
________________________

Die drei Katzenmädels Veronica, Valeria und Victoria wurden anscheinend ausgesetzt in einem Karton an der Straße bei Warzenbach gefunden.

Sie sind schüchterne aber freundliche Katzen, die etwas Zeit brauchen, sich einzugewöhnen, aber dann ganz lieb sind und sich auch gerne streicheln lassen. Im Tierheim zeigen sie sich aktuell sehr zurückhaltend und sensibel, aber sobald man sie zu einem ruhigen Moment kennenlernen kann und mit ihnen schmust, tauen sie etwas auf. In einem ruhigen Zuhause mit festen Bezugspersonen werden sie sicherlich sehr glücklich und anhänglich sein.

Da die schwarze, kurzhaarige Veronica und die graugetigerte, langhaarige Valeria sehr viel miteinander kuscheln, suchen wir für sie ein gemeinsames Zuhause. Die braungetigerte, langhaarige Victoria versteht sich mit andere auch, ist aber häufiger alleine anzutreffen. Wir glauben, dass ihr ein freundlicher, aufgeschlossener Artgenosse, der sie nicht zu sehr bedrängt, im neuen Zuhause aber sehr gut tun würde.

Freigang kennen die drei Katzen vermutlich nicht. Sie können gerne in Wohnungshaltung ziehen, ein Balkon wäre von Vorteil. An Freigang könnten sie in möglichst katzengerechter Umgebung und idealerweise mit einem sicher gelegenen Garten auch gewöhnt werden, dann muss bei Valeria und Victoria aber besonders auf die Fellpflege geachtet werden.

Wir hoffen sehr, dass die hübschen Katzen bald ein Zuhause finden, in dem sie sich ganz entspannt einleben und verwöhnen lassen dürfen und sich auf ihre Menschen verlassen können!

________________________
(Stand 15.04.2022)

Veronica:

Valeria:

Victoria:

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , , , ,