Bailey

männlich

Harzer Fuchs

Geboren 24.06.2021

Abgabetier

Kastriert [] ja / [x] nein

Im Tierheim seit 11.05.2022
________________________

Bailey kam kurz nach einem Besitzerwechsel über Kleinanzeigen zu uns: Er war dort verkauft worden, von einem jungen Mann mit nach Hause genommen worden, wo sich sofort herausstellte, dass ihm Hundehaltung vom Vermieter gar nicht gestattet war. Die Verkäuferin/Vorbesitzerin war nicht mehr erreichbar und Bailey kam zu uns ins Tierheim.

Er ist ein junger, freundlicher und hochmotivierter Hütehund, der sich über Aufmerksamkeit sehr freut und allem Neuen aufgeschlossen begegnet. Er zeigt deutlichen will-to-please, würde sich für Hütearbeit tatsächlich gut eignen, da er tolle Veranlagungen zeigt. Alternativ sucht er ein Zuhause, in dem er sowohl lernt, „runterzufahren“ und Ruhe und Entspannung auszuhalten, als auch fokussierte Aufgaben und Training bekommt, damit er sein kluges Köpfchen konstruktiv einsetzen kann. Er eignet sich sehr gut für Hundesport wie Agility, man sollte nur aufpassen, dass er nicht überdreht, denn Bailey ist – natürlich auch aufgrund seines jungen Alters – sehr ungestüm.

Aufgrund seines manchmal sehr distanzlosen Wesens sollten Kinder im selben Haushalt dem Grundschulalter bereits entwachsen sein.

Mit anderen Hunden kommt Bailey in der Regel gut zurecht und könnte auch gerne als Zweithund ausziehen.

Bailey geht bei klarer Führung gut an der Leine und ist stubenrein. Das Alleinebleiben, Grundgehorsam und entspannte Mitfahren im Auto müssen noch etwas trainiert werden.

Wir suchen für den hübschen Junghund ein engagiertes, aktives und liebevolles Zuhause, in dem er hoffentlich schon bald ankommen und viel Freude verbreiten kann!

________________________
(Stand 14.05.2022)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen Zuhause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,