Luigi

männlich

Fundtier/Freigang

Geboren 2019

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 24.03.2022
________________________

Luigi kam zu uns, nachdem er in einer Wohnung zurückgelassen worden war. Nach Kastration, Abklärung eines Herznebengeräuschs und Eingewöhnung bei uns ist er nun auf der Suche nach einem schönen neuen Zuhause.

Der hübsche Kater ist ein ruhiger, verschmuster Kater, der sich hier zwar zurückzieht, aber nichts gegen etwas Aufmerksamkeit, ein paar Streicheleinheit und einige Leckerlies einzuwenden hat. Er ist kein wilder Tobekater, lässt es im Tierheim eher gemütlich angehen und zeigt sich in fremden Situationen auch eher verschreckt. Am meisten würde er sich über Zuhause mit liebevoller Aufmerksamkeit, nicht zu viel Trubel und genügend Freiraum freuen.

Mit anderen Katzen scheint er sich bisher gut zu arrangieren, sucht aber nicht ihre Nähe. Wir denken, dass er als Einzelkater aber glücklicher sein würde.

Luigi war wohl bisher eher ein Wohnungskater, lebt bei uns aber in den Außenbereichen und scheint es sehr zu genießen, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen. Wir suchen für ihn ein Zuhause als Freigänger in katzengerechter Umgebung.

Er hat ein Herznebengeräusch, welches im Ultraschall abgeklärt wurde und von einer Veränderung der Herzklappen stammt, die ihn aber nicht beeinträchtigt. Er bekommt keine Medikation, sollte aber in einem Jahr noch einmal kardiologisch untersucht werden.

Wir freuen uns, Luigi auf dem Weg in ein schönes Zuhause begleiten zu dürfen und hoffen, dass er bald bei lieben Menschen einziehen kann!

________________________
(Stand 04.06.2022)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,