Timon & Pumbaa

2x männlich

Fundtiere/Freigang oder Wohnungshaltung

Geboren 26.04.2019

EKH

Kastriert [] ja / [x] nein

Im Tierheim seit 25.05.2019

________________________

Die Brüder Timon & Pumbaa kamen im Alter von etwa einem Monat gemeinsam mit ihrer Mutter Sarabi und ihren Geschwistern Simba, Nala und Rafiki zu uns. Nach ein paar Wochen zogen die drei verwaisten Kätzchen Kiara, Kovu und Vitani zu ihnen und wurden von Sarabi sofort adoptiert und in die Familie aufgenommen. Bis auf Timon und Pumbaa sind alle Kätzchen ausgezogen.

Die Kleinen hatten vor der Ankunft im Tierheim eher wenig Kontakt zu Menschen gehabt und waren dementsprechend vorsichtig und schüchtern, haben sich aber sehr gut entwickelt. Timon zeigt sich total verschmust, neugierig und aufgeschlossen. Pumbaa ist noch etwas zögerlich, lässt sich aber auch gerne streicheln und wird in einem Familienumfeld sicher schnell Vertrauen fassen!

Der kleine Timon hat leider einen Herzfehler, eine Stenose. Dies kann sich im Wachstum noch durchaus positiv verändern, kann aber auch problematisch bleiben, weswegen er Ende des Jahres eine kardiologische Kontrolle benötigt.

Beide Katerchen sind eher ruhig (was natürlich bei Timon auch durch seinen Herzfehler bedingt sein könnte) und ausgeglichen. Es wird gemeinsam gekuschelt und natürlich auch immer wieder gespielt. Wir suchen für beiden zusammen möglichst ein Zuhause als Doppelpack.

Die Jungs können sowohl in Wohnungshaltung als auch als zukünftige Freigänger leben. An Freigang können sie frühestens ab einem Alter von acht Monaten und nach erfolgter Kastration gewöhnt werden.

Interessenten sollten sich bewusst machen, dass aus den süßen Kleinen zwangsläufig erwachsene Katzen werden, die ein hoffentlich langes Leben von 15 bis 20 Jahren vor sich haben. Die Entscheidung für kleine Kätzchen sollte somit immer langfristig und nicht aufgrund des unbestreitbaren Niedlichkeitsfaktors getroffen werden.

Wir wünschen den zwei Süßen Menschen, die ihnen viel Zeit schenken und bei denen sie geborgen aufwachsen können.

→ Ausführliche Informationen zur Vermittlung junger Katzen finden Sie hier.

________________________
(Stand 08.08.2019)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , , ,