Wie kann ich helfen?





In unserem Tierheim werden jährlich ca. 800 Tiere betreut. Viele unserer 30 Hunde, bis zu 120 Katzen und unzählige Kleintiere wie Kaninchen und Meerschweinchen sind alt und krank, so dass wir neben den Futterkosten noch viel Geld für die tierärztliche Versorgung aufbringen müssen. Die Beiträge der Kommunen decken unsere Kosten nur zu einem Teil.

Ohne Ihre Hilfe können wir die Versorgung unserer Tiere nicht gewährleisten.

Die Mitarbeiter*innen und die Vorstandsmitglieder des Vereins danken im Namen der tierischen Schützlinge den vielen Ehrenamtlichen und den großherzigen und engagierten Menschen, die das ganze Jahr über durch Spenden die Pflege der Tiere unterstützen.

Herzlichen Dank auch unseren Sponsoren und Freunden, die uns mit aktiver Hilfe und mit viel Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir freuen uns über jede Form von Engagement!



was-kostet-uns-ein-hund
was-kostet-uns-eine-katze
was-kostet-uns-ein-kleintier

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)