Andy

männlich

Mischling

Geboren 2014

Abgabetier

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 25.01.2020
_______________________

Andy kam aus gesundheitlichen Umständen seiner Besitzerin zu uns ins Tierheim.

Der kleine Kerl ist aufgeweckt und freundlich, aber er braucht etwas Zeit um sich fremden Personen anzunähern. Ist das Eis einmal gebrochen, freut er sich sehr über Gesellschaft und genießt es, gemeinsam draußen Zeit zu verbringen, zu spielen und zu knuddeln. Ab und an wird es Andy aber etwas zu viel – wenn er sich bedrängt fühlt oder überreizt wird, zeigt er sein Missfallen durchaus auch mit einem Schnapper. Aus diesem Grund suchen wir Menschen, die Andys Grenzen respektieren und mit seinem Sturkopf gut zurechtkommen.

Andy ist aufmerksam, gelehrig und macht für ein Leckerli fast alles. Hundeschule ist prinzipiell zu empfehlen und generell wäre Andy auch dafür geeignet, in seinem neuen Zuhause spielerisch ein paar Tricks zu lernen. Am Grundgehorsam sollte ohnehin noch etwas gearbeitet werden.

Mit anderen Hunden ist Andy gut verträglich und freut sich, in der Gesellschaft von Artgenossen ausgedehnte Spaziergänge zu machen.

Wir wünschen dem kleinen, pfiffigen Kerl ein schönes Zuhause mit viel Aufmerksamkeit, etwas Erziehung und natürlich viel Liebe!

________________________
(Stand 08.02.2020)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,