Jimmy

männlich

Terrier-Mix

Geboren 2010

Abgabetier

Kastriert [] ja / [x] nein

Im Tierheim seit 10.11.2020
________________________

Der kleine Jimmy ist ein aufgeweckter, liebenswerter Begleiter, der sich sehr darauf freut, einen Neustart im neuen Zuhause machen zu können.

Jimmy zeigt sich aufmerksam und menschenbezogen. Er hat leider keine schöne Vergangenheit und hat die ersten Jahre seines Lebens unter Misshandlung leiden müssen, weswegen er große Probleme damit hat, sich an Bauch und Hinterbeinen anfassen zu lassen.

Bei seinen Bezugspersonen zeigt er sich terriertypisch anhänglich und wünscht sich sehr, viel Zeit in ihrer Nähe verbringen zu können. Auf Bezugspersonen oder Menschen, die er sympathisch findet, geht er freudestrahlen zu. Er möchte aber nicht zu viel Trubel um sich haben, Kinder überfordern ihn und sollten daher nicht im selben Haushalt wohnen.

Jimmy geht gut spazieren und kennt das freie Mitlaufen ohne Leine gut, hat aber auch Jagdtrieb – wobei er sich abrufen lässt. Er kann ein paar Grundkommandos.

Bisher hat Jimmy mit anderen Hunden zusammengelebt, je nach Sympathie würde er sich auch gerne wieder einen Freund oder eine Freundin an der Seite wünschen.

________________________
(Stand 15.11.2020)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen Zuhause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,