Skua & Kuckuck

weiblich & männlich

Fundtiere/Freigang

Geboren 2021

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 19.03.2022
________________________

Die jungen Katzen Skua und Kuckuck kamen von einem Hof bei Kirchhain zu uns. Wir gehen davon aus, dass sie Geschwister oder Halbgeschwister sind.

Die bildhübsche Skua ist eine zurückhaltende aber durchaus neugierige Katze, die in einem Zuhause mit festem Bezug zum Menschen und geduldiger Eingewöhnung voraussichtlich viel Vertrauen fassen wird. Hier im Tierheim hält sie sich lieber im Hintergrund.
Der junge Kater Kuckuck ist zutraulicher und zwar noch schreckhaft, aber viel entspannter im Umgang mit Menschen. Er lässt sich auch streicheln und wird bei geduldigen und liebevollen Menschen sicherlich noch viel anhänglicher werden.

Die beiden Katzen verbringen viel Zeit miteinander und gucken von ihrem Balkon gerne gemeinsam in die Welt hinaus. Wir suchen für sie zusammen ein neues Zuhause. Auch mit anderen Katzen kommen Skua und Kuckuck gut zurecht.

Sie möchten nach ausreichend Eingewöhnung wieder Freigang bekommen. Schön wäre eine ländliche Umgebung, gerne mit Hof, aber auch Zugang zum Haus.

Wir wünschen den beiden jungen Katzen, dass ihre Chance auf ein richtiges und fürsorgliches Zuhause bald erfüllt wird und sie dort auf feinfühlige Menschen treffen, die ihnen den Start ins neue Leben mit Ruhe und Geduld bereiten.

________________________
(Stand 01.05.2022)

Skua:

Kukuck:

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , ,